Weißensee

Der Weißensee in Berlin ist Naherholungsgebiet in einem Kiez, das noch Original-Berliner beherbergt. Er liegt im Osten Berlins und ist mit den Linien M4, 12, und M13 gut zu erreichen. Der See bietet zu allen Jahreszeiten Möglichkeiten, das erste Date zu gestalten, im Frühjahr dreht man eine Runde um den See und isst das erste Schokoeis des Jahres im Milchhäuschen. Im Sommer kann man im Strandbad tagsüber in der Sonne liegen und den Abend mit einem Cocktail ausklingen lassen, oder wer es etwas sportlicher hat, kann sich eines der Tretboote ausliehen. Die Grünflächen um den See laden zum Picknicken oder relaxten Abhängen auf der Decke ein. Im Winter friert der komplette See zu uns man trifft sich hier zum Eislaufen oder Eisangeln. Das engagierte Team des Strandbads ist auch immer darauf bedacht, Events, Märkte oder Konzerte zu organisieren.

 

Adresse

Weißer See Berlin
Berliner Allee/Indira-Gandhi-Str.

Öffnungszeiten

ganztägig, die Öffnungszeiten des Strandbads variieren in Abhängigkeit von Wetter und Besucher

Preise

kostenlos

Route

Linie M4, 12, M13 Haltestelle Berliner Allee/Indira-Gandhi-Str.

Schöne Orte für Pausen

Das Milchhäuschen, das Strandbad oder das Karibu.

Dauer des Dates

1-3 Stunden

Zielgruppe

Man trifft sich hier zum Date, wenn man nicht an einem Tisch im Restaurant gefesselt sein will und die Sonne mag.

Karte

 

Eingereichter Dating-Spot von: Caro

Hinterlassen Sie einen Kommentar